Fibromyalgie-Patienten Bad Endbach

Unser Landesverband besteht seit 1973 und vereinigt 7000 Mitglieder, 55 regionale Selbsthilfegruppen und Arbeitskreise für Alters- und Diagnosegruppen.

Unser Selbsthilfe-Netzwerk umfasst:

Fachliche Hilfe

  • Bewegungstherapie in Gruppen
  • Seminare für Rheumakranke (auf Anfrage)

Persönliche Hilfe

  • vertrauliche persönliche und telefonische Beratung
  • Gesprächstreffs zum Erfahrungsaustausch
  • gesellige Veranstaltungen

Information und Aufklärung

  • Mitgliederzeitschrift "mobil"
  • Merkblätter und Broschüren
  • Informationsveranstaltungen

Unsere Stärken sind Eigeninitiative und Engagement.

Ansprechpartner:

Traude Mohr          Telefon:  06444-1570